News und Vergleichsportal

Teilen

  Was bedeutet die Trennung von “Tisch und Bett” im Alltag? Geht eine Ehe in die Brüche, würden die meisten Partner am liebsten gleich die Scheidung durchziehen. Doch davor liegt das Trennungsjahr – so will es der Gesetzgeber. Getrenntes Wohnen ist aber in Zeiten von Wohnungsmangel und hohen Mieten nicht immer möglich. Was Ehepaare beachten[…]

Teilen

  Während oft die Revision als Prüfer wahrgenommen wird, gehen Auditoren im Umfeld von Managementsystemen anders vor. Das Berufsbild eines Auditors als anerkannter Experte, nimmt immer weiter zu, wenn es darum geht die Organisation weiterzuentwickeln bzw. Sicherheit in den Abläufen zu schaffen. Oft sind Managementsystemnormen, wie die ISO 9001 (Qualität), ISO 14011 (Umwelt) etc. Grundlage[…]

Teilen

  Obersendling liegt am westlichen Ufer der Isar im Süden von München. Es reicht von Forstenried im Westen bis Thalkirchen im Osten. Im Süden grenzt es an Solln, im Norden an Sendling-Westpark. In seiner historischen Entwicklung im vergangenen Jahrhundert präsentierte sich Obersendling als gefragter Wirtschaftsstandort, es entstand ein Stadtviertel, das vorwiegend durch Gewerbegebiete und Wohnanlagen[…]

Teilen

  FG Münster zur Besteuerung von Einkünften aus Drittstaaten Einkünfte, die in Drittstaaten erzielt werden, können nicht ohne Rücksicht auf die Regelungen des DBA mit dem Quellenstaat besteuert werden. Das hat das Finanzgericht Münster aktuell entschieden. Wohnsitz und Arbeitsort müssen nicht immer im selben Staat liegen. Das hat auch Auswirkungen auf die Besteuerung der Einkünfte.[…]

Teilen

  Spatenstich mit Bürgermeister zum Baustart des neuen Gebäudes von PSV Marketing Siegen. Gemeinsam Hand anlegen war heute im Leimbachtal angesagt. Zusammen griffen am Morgen der Siegener Bürgermeister Steffen Mues, Stephan Hundhausen, Geschäftsführer der W. Hundhausen Bauunternehmung GmbH, Architekt Dietmar Winkel und Bauherr Frank Hüttemann, Inhaber von PSV, zu den Schaufeln. Damit startete jetzt offiziell[…]

Teilen

  “Wenn Du in Deinem Leben etwas erreichen willst, musst Du viel arbeiten.” So oder ähnlich hast Du es von klein auf gelernt, oder nicht? Schon Deine Eltern haben es Dir vorgelebt. Pünktlich ins Büro, eine Stunde Mittag, wenn nötig noch Überstunden schieben. Abends dann müde ins Bett fallen. Und am nächsten Tag geht es[…]

error: Content is protected !!